Beste Online Casinos

Das beste Online Casino zu finden kann mühselig sein. Wer bietet die besten Spiele? Welches Online Casinos ist seriös und kann problemlos in Deutschland genutzt werden? Bonusmeister bietet alle Informationen, damit du nur bei den besten Online Casinos landest.

Um für den Titel des besten Online Casinos in Frage zu kommen, muss das Casino zunächst 100% sicher und legal sein. Wir möchten dir einen Überblick verschaffen und vergleichen die besten Online Casinos miteinander. Neben Sicherheit sind und besonders der Bonus und Bonusbedingungen wichtig. Im Kleingedruckten trennt sich hierbei die Spreu vom Weizen. Spielauswahl, Kundendienst und Sprachumsetzung für Spieler aus Deutschland sind die weiteren Aspekte, auf die wir besonders achten. Schau regelmäßig vorbei, denn wir updaten die Liste der besten Online Casinos regelmäßig.

Die besten Online Casinos in Deutschland 2019

Ohne noch mehr Worte zu verlieren, stellen wir dir unsere Auswahl der besten Online Casinos vor.

{{ item.rating_formatted }}%
Jetzt sichern
Für alle Angebote gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen
Für alle Angebote gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen

Preise und Auszeichnungen für beste Online Casinos

Unsere Testsieger gehören nicht nur zu besten Online Casinos, sondern haben teilweise auch Preise als Bestes Online Casino des Jahres gewonnen. Alle verfügen über große Spielangebote, eine exzellente Umsetzung für Handys und Tablets sowie ein Live Casino mit echten Dealern. Damit ein Anbieter zu den besten Online Casinos gehören kann, muss natürlich mehr als nur eine breite Spielauswahl geboten werden. Im nachfolgenden Überblick zeigen wir dir, was auf unserer Seite alles an Informationen rund um das Spielen im Internet und die verschiedenen Wettanbieter zu finden ist.

Damit du auch immer auf dem neusten Stand der Dinge bist, posten wir Neuigkeiten und Updates von Online Casinos und traditionellen Spielhallen, aus der Welt des Poker, Roulette, Black Jacks und natürlich der Sportwetten. Im Verlauf dieser Seite möchten wir dir aufzeigen, wie du ganz leicht schlechte von den besten Online Casinos unterscheiden kannst und welchen besonderen Aspekten man bei der Wahl eines passenden Online Casinos Beachtung schenken sollte.

Unterschiede zwischen guten und schlechten Casinos

Bei Hunderten verschiedener Online Casinos in ganz Europa sind leider auch einige faule Äpfel dabei. Doch wie erkannt man die schlechten Online Casinos, um schnell einen großen Bogen um sie machen zu können? Wir haben uns einige Dutzend Anbieter mit europäischer Lizenz genauer angesehen und unter anderem folgende Punkte überprüft:

  • Glücksspiellizenzen
  • Anzahl der gebotenen Spiele mitsamt Qualität und Bandbreite
  • Anzahl der Echtgeld-Spiele für iOS und Android-Geräte
  • Große Bonusangebote mit transparenten Konditionen
  • Unabhängig geprüfte Fairness und Auszahlungsraten
  • AGB, Konditionen und deutscher Kundenservice

Warum es wichtig ist, die besten Casinospiele zur Auswahl zu haben

Traditionell wird in Deutschland vermehrt an Spielautomaten, sogenannten Slots, gespielt. Neben Tischspielen wie Poker, Roulette und Black Jack gehören Spielautomaten quasi zur Grundausstattung jedes Online Casinos. Je mehr verschiedene Spiele angeboten werden, desto besser, denn es gibt tatsächlich hunderte großartige Slots von zahlreichen Entwicklern aus der ganzen Welt.

Viele Namen dieser Entwickler sind den meisten Leuten sicherlich nicht geläufig, aber dem Einen oder Anderen kommt so manches Spiel aus einem traditionellen Casino bestimmt bekannt vor, wenn es online zu finden ist. Beschränkt sich ein Online Casino in seinem Angebot auf lediglich einen Spielentwickler, ist die Auswahl sehr begrenzt und gegebenenfalls nicht empfehlenswert. Ein guter Mix von verschiedenen Herstellern bietet ein breites Spektrum an tollen Spielautomaten und viel Abwechslung.

Natürlich geht auch hier Quantität nicht über Qualität, aber wer beispielsweise über Spiele der bekanntesten Entwickler wie NetEnt und Microgaming verfügt, liegt klar im Vorteil und hat gute Chancen den Titel des besten Online Casino zu ergattern.

Gibt es Spielautomaten von Novoline und Merkur auch online?

Die beiden bekannten Spielanbieter Novoline und Merkur waren für einige Jahre auch in Online Casinos in Deutschland zu finden und mit zahlreichen beliebten Titeln vertreten. Zwar wurden von beiden Herstellern keine eigenen Casinoseiten betrieben, dafür aber die Spiele über andere Anbieter zur Verfügung gestellt.

Seit Ende 2017 können die Spielautomaten, darunter bekannte Titel wie „Book of Ra“ und „Eye of Horus“, nicht mehr um Echtgeld in Deutschland gespielt werden. Novoline hat sich entschieden, nach einer Richtlinie der EU-Kommission vorläufig alle Spielautomaten aus dem Programm zu nehmen.

Da Slots in Deutschland einen besonders hohen Stellenwert haben und Merkur und Novoline sich großer Popularität erfreuen, haben wir zu diesem Thema eine separate Seite erstellt. Dort finden sich weitere Details und Informationen, wenn die Spiele wieder online gehen. Bis dahin empfehlen wir dir, unsere Auswahl an Top Online Casinos anzuschauen, wo es hunderte großartiger Alternativen zu Merkur- und Novoline-Spielen gibt.

Für deutsche Spieler: weltbekannte NetEnt-Spielautomaten

Selbst wer sich bisher nur wenig in der Glücksspielwelt umgesehen hat, dürfte dennoch bereits auf den Namen NetEnt gestoßen sein. Dahinter verbirgt sich NetEntertainment, ein Software- und Spielhersteller aus Schweden, der in den letzten Jahren enorm an Beliebtheit gewonnen hat.

In den vergangenen Jahren haben die Skandinavier bereits zweimal den Hauptpreis für das Spiel des Jahres bei den EGR Awards abgeräumt, genauer genommen für „Spinata Grande“ in 2015 sowie für „Guns’N’Roses“ im Jahr 2016. Es ist daher nicht verwunderlich, dass zahlreiche Online Casinos auf NetEnt-Spiele setzen und diese beim Publikum besonderen Anklang finden.

Die Spielautomaten von NetEnt gehören visuell und akustisch zu den besten, die es überhaupt gibt. Titel wie Starburst, Warlords, Hotline, Jungle Spirit und Gonzo’s Quest zählen zu den beliebtesten Spieletiteln im Internet.

Altbekannter Favorit: Microgaming

Microgaming wurde bereits 1994 gegründet und hat seinen Sitz auf der Isle of Man zwischen Nordirland und England. Das Unternehmen gilt als Pionier und ist weiterhin einer der Marktführer unter den Spielherstellern. Bekannte Slots wie Break da Bank, Castle Builder, Immortal Romance, Big Bad Wolf und Mega Moolah werden täglich von Millionen Menschen auf der ganzen Welt begeistert gespielt.

Zu den Spielen gehören auch Adaptierungen von Filmklassikern, die wie Playtech Spiele mit Lizenzen der jeweiligen Blockbuster und Filmstudios ausgestattet sind, um sie so perfekt wie möglich gestalten zu können. Hits wie Jurassic Park, Jurassic World, Terminator 2, Games of Thrones und Bridesmaids gibt es von Microgaming als Spielautomaten.

Weitere beliebte Spiel- und Software-Entwickler

In Deutschland gibt es neben NetEnt und Microgaming natürlich noch zahlreiche andere Hersteller. Spiele von Novoline und Merkur sind über die Grenzen unseres Landes nicht sehr bekannt und wie bereits erwähnt auch derzeit online nicht verfügbar.

Weitere Entwickler, die auch international über ein breites Publikum verfügen, sind beispielsweise Yggdrasil, Play’N’Go, Betsoft, Thunderkick, Pragmatic Play und iSoft. Viele davon sind preisgekrönt und räumen regelmäßig bei verschiedenen Gaming Awards auf der ganzen Welt ab. Besonders Yggdrasil spielt sich dabei immer mehr in die Herzen des begeisterten Spieler weltweit. Zu ihren beliebtesten Kreationen gehören Trolls Bridge und Vikings Go Wild sowie die beiden Nachfolger Vikings Go Berzerk und Viking Go To Hell.

Die beste Auswahl an Tischspielen

Ein Online Casino wäre kein Casino, wenn es nicht auch Tischspiele anbieten würde. Diese haben auch in herkömmlichen Spielhallen eine lange Tradition und werden meist mit Glamour des Glücksspiels in Verbindung gebracht. Poker, Roulette und Black Jack sind die bekanntesten und auch beliebtesten Tischspiele und haben auch kulturell eine große Bedeutung.

Während der Großteil der Casinogänger zu den Spielautomaten steuert, gibt es dennoch eine Vielzahl an begeisterten Tischspielern. Neben den traditionellen Versionen werden in Online Casinos auch weitere Varianten, beispielsweise Mini Roulette, Pinball Roulette, Texas Hold’em Poker und Caribbean Stud Poker. Zusätzlich werden Sic Bo, Baccarat und teilweise auch Craps geboten. Somit können auch erfahrene Zocker immer etwas Neues entdecken. Dazu haben Spieler die Möglichkeit das Ganze aus verschiedenen Kamerawinkeln zu verfolgen und selbst zum Regisseur ihres Abenteuers zu werden.

Lebensechte Spannung mit dem Live Casino

In den vergangenen Jahren hat ein neuer Trend Einzug in eine Vielzahl von Online Casinos gehalten: das Live Casino. Dort hat man die Möglichkeit per Videostream mit echten Dealern und anderen Spielern zu spielen.

Man sieht, wie der Live Dealer die Karten mischt, auf den Tisch legt und das Spiel wie in einer echten Spielhalle führt. Außerdem kann man sich per Chat mit dem Dealer unterhalten. Auf diesem Weg wird eine Atmosphäre geschaffen, die sich nach einem richtigen Casino anfühlt und auch für Fans der Spielautomaten interessant ist.

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Live Casinospielen, darunter auch Variationen der klassischen Tischspiele in bester Qualität. Man findet neben klassischem Roulette und Black Jack somit auch 3-Card Poker, Casino Hold’em, Baccarat und ein Glücksrad namens “Dream Catcher”.

Weitere Echtgeld-Spiele

Für diejenigen, die mal etwas anderes als die üblichen Spielautomaten und Tischspiele probieren wollen, werden in den meisten Online Casinos auch Lotterie-ähnliche Spiele angeboten. Das kann beispielsweise Bingo und Keno sein, welche allgemeine sehr beliebt sind, oder auch Rubbellose, Würfelspiele und Arcade-Spiele.

Bestes Erlebnis auch unterwegs

Was vor wenigen Jahren noch eine absolute Neuheit war, ist mittlerweile auf der ganzen Welt gang und gäbe: das Spielen auf Smartphones und Tablets. Wer zu den besten Online Casinos gehören will, sollte auch mobil ein breites Angebot zur Verfügung stellen.

Die Auswahl an mobilen Casinos ist inzwischen riesig und das Angebot entsprechend vielseitig und raffiniert. Da ein Smartphone oder Tablet viel kleiner als ein Desktop-PC ist, muss natürlich auch visuell einiges angepasst werden. Anfangs war nicht jeder Spielautomat oder Tischspiel auch für mobile Geräte geeignet, aber nun findet man so gut wie alles, was es am Desktop gibt auch mobil, teilweise sogar in einer Casino-eigenen App.

Der Download einer App ist nicht immer notwendig, die meisten Funktionen sind auch über den Browser nutzbar.

Jackpot-Spiele für Millionengewinne

Die Höhe eines Jackpots hängt immer davon ab, wie viele Teilnehmer in ihn einzahlen und wie lange es dauert, bis ein glücklicher Gewinner ihn knackt. Ähnlich wie beim Lotto 6 aus 49, werden die Einzahlungen aus den verkauften Losen solange zusammengerechnet, bis jemand die richtigen Zahlen tippt. Das dauert in dem Beispiel gerne mehrere Wochen und schafft dadurch einen Jackpot in Millionenhöhe.

Bei einem Jackpot-Spielautomaten läuft es ähnlich, dort landet ein Teil des Einsatzes einer Drehung im Jackpot und erst wenn jemand die richtige Kombination an jenem Slot erwischt, erfolgt die Ausschüttung. Der Vorteil bei einem solchen Jackpot ist, das Spieler aus der ganzen Welt teilnehmen können und somit mehr Einzahlungen den Jackpot in die Höhe schießen lassen.
Besonders spannend ist es außerdem, weil jederzeit der Jackpot geknackt werden und es tatsächlich jeden treffen kann. Anders als beim wöchentlichen Lotto muss man nicht lange auf die Ziehung der Gewinnzahlen warten. Spektakuläre Gewinne im zweistelligen Millionenbereich wurden in den letzten Jahren mehrfach erzielt, Tendenz weiter steigend.

Die besten und fairsten Online Casino Boni 2019

Für einen tollen Start in einem neuen Online Casino ist der Willkommensbonus für viele Spieler ausschlaggebend. Die Konkurrenz unter den Anbietern ist dementsprechend groß und Spieler können von den großzügigen Angeboten profitieren.

Du kannst bestimmen, wo du deine erste Einzahlung tätigen möchtest, um einen riesigen Bonus zu erhalten. Bei manchen Online Casinos ist gar keine Einzahlung notwendig, um mit einem kleinen Startguthaben loszulegen. Nachfolgend geben wir dir einen kleinen Überblick, was neue Spieler in einem Online Casino bekommen können.

Ersteinzahlungsbonus und Bonuspakete

Der wichtigste Bonus für jeden Spieler ist natürlich der Ersteinzahlungsbonus bzw. Willkommensbonus. Dieser ist auch in der Regel üppig und bietet üblicherweise 100 % Bonus zusätzlich zur ersten Einzahlung. Wichtig ist, das der Bonus für so gut wie jedes Spiel zur Verfügung steht.

Außerdem bieten viele Online Casinos weitere Boni auf weitere Einzahlungen an, wenngleich der prozentuale Anteil höher oder niedriger ausfällt als bei der ersten Einzahlung. Das Guthaben wird in jedem Fall um einiges vergrößert und sorgt für längeren Spielspaß.

Die besten Angebote ohne Einzahlung

Wer keine Einzahlung tätigen möchte, um ein neues Online Casino kennenzulernen, kann einen Bonus ohne Einzahlung in Anspruch nehmen, wie er von manchen Anbietern beworben wird. Dort erhält man ein Bonusguthaben, mit dem man ausgewählte Spiele ausprobieren kann. Alternativ gibt es auch Freispiele für verschieden Spielautomaten.

Echtgeld muss für ein solches Angebot nicht eingezahlt werden, man spielt aber trotzdem um echtes Geld. Unser Favorit für einen solchen Bonus ist zweifellos 888 Casino. Wenn du wissen willst wo es sonst noch Bonus ohne Einzahlung abzustauben gibt, schau in unserem Artikel darüber vorbei.

Freispiele an Spielautomaten

Überaus beliebt sind Freispiele, die entweder als Paket für eine ganze Reihe an Slots vergeben werden, oder in bestimmter Anzahl für ausgewählte Spielautomaten zur Verfügung stehen. Wie auch bei einem Bonus sollte man die Angebotskonditionen genau lesen. Gewinne aus Freispielen werden meist als Bonus gutgeschrieben und unterliegen dann Umsatzbedingungen, bevor die Auszahlung der Gewinne möglich ist. Nichtsdestotrotz sind sie hervorragend geeignet, um das Online Casino kennenzulernen.

Weitere Tipps und Tricks rund um Freispiele findest du auf unserer Übersichtsseite zu diesem Thema.

Bonus für High Roller

Normalerweise liegt der Bonus für die erste Einzahlung bei einem Betrag zwischen 100 € und 1000 €, was natürlich nicht jedem Spieler gerecht wird. Wer nach einem Online Casino mit besonders hohen Einsätzen sucht, der erwartet auch einen entsprechend hohen Bonusbetrag für seine Einzahlung.

Wir empfehlen dir beim Pokerstars Casino vorbeizuschauen. Hier können sich neue Spieler einen Bonus bis zu einer Höhe von 1500€ sichern. Dazu gibt es noch satte 2020 Freispiele als Prämie.

Die besten Online Casinos bieten attraktive Treueprogramme

Um neue Spieler anzulocken gibt es zahlreiche Angebote, die wir bereits genannt haben. Doch was wird getan, damit sich das Online Casino anschließend weiterhin für den Spieler lohnt? Dafür gibt es verschiedene Treue- und VIP-Programme, bei denen man Punkte sammeln und Treuestufen erklimmen kann.

Selbstverständlich warten dann bei jeder erreichten Stufe neue Vorteile auf den Spieler. Es gibt regelmäßige Bonusangebote, Freispiele, Turniere, Gewinnspiele und vieles mehr. Je mehr man spielt, desto mehr Treuepunkte sammelt man und desto mehr Angebote erhält man.

Hat man es einmal zum VIP-Status geschafft, kann man mit attraktiven Zusatzleistungen rechnen, die einem normalen Spieler vorenthalten werden. Das können neben Boni auch Reisen, technische Geräte oder exklusive Event-Einladungen sein.

Welches Online Casino hat die niedrigsten Umsatzbedingungen?

Man muss bei seinem Spielerkonto immer zwischen Echtgeld- und Bonusguthaben unterscheiden. Der Bonus, der auf die erste Einzahlung gutgeschrieben wird, landet zunächst auf dem Bonusguthaben, kann aber ganz normal verwendet werden. Gewinne mit diesem Bonus landen aber ebenfalls dort und können nicht sofort ausgezahlt werden.

Jeder Bonus unterliegt Umsatzbedingungen, welche erfüllt werden müssen, ehe man Zugriff auf seine Gewinne aus diesem Bonus erhält. Je niedriger diese Durchspielbedingungen sind, desto besser.

Damit es zu keinen Missverständnissen kommt, sollte man daher immer einen Blick auf die Bonuskonditionen werden. Betragen die Durchspielbedingungen beispielsweise 30x, muss ein Bonus in Höhe von 10 € insgesamt 30x umgesetzt werden, also müssen Einsätze von insgesamt 300 € platziert werden. Erst danach kann man sich sein Guthaben auszahlen lassen.

Die besten Online Casinos bieten faire Durchspielbedingungen an und haben Bonuskonditionen, die leicht verständlich sind.

Im folgenden Beispiel gehen wir noch auf die weiteren Aspekte ein, die zu beachten sind. Umsatz ist nicht gleich Umsatz. Abhängig vom Spiel zählt ein Einsatz mehr oder weniger zu den Durchspielbedingungen.

Während die Einsätze auf Slots in der Regel zu 100 % zählen, sind es bei Tischspielen wie Poker und Roulette beispielsweise nur 5 % oder 10 %. Das liegt am Hausvorteil der jeweiligen Kategorie. Bei Spielautomaten bestimmt der Zufallsgenerator, ob es einen Gewinn gibt oder nicht. Bei Tischspielen kann man mit etwas Geschick den Spielverlauf beeinflussen und hat damit eine höhere Gewinnchance. Dementsprechend ist es dort nicht so leicht, die Durchspielbedingungen eines Bonus zu erreichen.

In extremen Fällen tragen manche Spiele überhaupt nicht zum Umsatz bei. Gerade deswegen lohnt sich ein Blick in die Bonuskonditionen, ehe man seinen gesamten Bonus spielt und am Ende doch keinen Umsatz erzielt hat. Wirken die Bonuskonditionen besonders verwirrend oder unfair, hat man immer noch die Möglichkeit den Bonus abzulehnen und darauf zu verzichten.

Online Casinos mit hohen Auszahlungen

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Wahl des besten Online Casinos in Deutschland ist die Auszahlungsrate. Diese bezeichnet die durchschnittliche Gewinnrate eines einzelnen Spiels sowie des gesamten Casinos und wird mit RTP (Englisch für Return to Player) abgekürzt. Der RTP beinhaltet den Hausvorteil, welcher die vom Anbieter einbehaltenen Einsätze nach Abzug der Unterhaltungskosten der Spiele sowie der Steuern bezeichnet – quasi der Gewinn des Casinos.

Während die Auszahlungsraten bei Tischspielen durch Wahrscheinlichkeiten und in den Regeln festgelegten Gewinnausschüttungen bestimmt werden, geschieht das bei Spielautomaten durch Algorithmen. Die Algorithmen werden von den Spielherstellern bestimmt und liegen häufig zwischen 90 % und 98 %. Das sind etwa 20 % mehr als bei traditionellen Casinos und Spielhallen.

Die Zertifikate von unabhängigen Testlaboren wie eCogra und iTech Labs bestätigen, das unsere empfohlenen Casinos faire Spiele anbieten mit hohen Auszahlungsraten.

Man sollte beachten, dass die angegebene Auszahlungsrate bei einzelnen Spielen ein theoretischer Wert ist, der sich aus dem durchschnittlichen Gewinn von Millionen Runden ergibt. Die tatsächliche Gewinnausschüttung variiert und ist vom Glück bzw. Zufall abhängig. Die RTPs werden meist monatlich aktualisiert, damit man einen Überblick über die aktuelle Leistung des Spiels hat. Unabhängige Behörden kontrollieren diese Angaben ebenfalls regelmäßig. Der Vergleich zwischen theoretischer und tatsächlicher Auszahlung ermöglicht es zu bestimmen, ob der Zufallsgenerator zuverlässig funktioniert.

Deutschsprachiger Kundenservice

Damit ein Anbieter als Top Online Casino eingestuft werden kann, ist es wichtig, dass dieser seinen Spielern in Deutschland auch einen zuverlässigen deutschsprachigen Kundenservice bietet.

Ohne einen solchen Support gibt es auch keine Empfehlung unsererseits. Daher verfügen alle unserer Top Online Casinos über deutschsprachigen Kundenservice und können etwaige Probleme schnell lösen. Die FAQs, Bonuskonditionen und allgemeinen Geschäftsbedingungen sollten ebenfalls auf Deutsch auf der Webseite zu finden sein. Vertrauenswürdige Casinos wie Casino Club haben außerdem eine kostenfreie Hotline, über die man Tag und Nacht einen Ansprechpartner erreicht. Zusätzlich sorgen Live Chat, E-Mail und eine Postanschrift für hohe Seriosität. Schlechte Anbieter verfügen nur über eine E-Mail-Adresse und gehen dem direkten Kontakt aus dem Weg. Gegebenenfalls bieten sie auch nur englischsprachigen Support an, wodurch die Kommunikationen noch schwieriger wird.

Bist du an neuen Online Casinos interessiert?

Es gibt ständig neue Entwicklungen und neue Online Casinos in dieser Branche, besonders in den letzten Jahren hat es ein enormes Wachstum an Online Casinos gegeben. Uns Spieler interessieren nicht nur neue Ideen, modernste Software und Spiele, sondern besonders Bonusangebote und Promotionen. Damit ein Anbieter neue Spieler anzieht, müssen die Angebote natürlich lukrativ sein.

Bei Bonusmeister halten wir immer die Augen nach neuen Angeboten offen und informieren dich so schnell wie möglich darüber. Wenn du hier einen neuen Glücksspielanbieter siehst, haben wir ihn auf Herz und Nieren getestet und du kannst dort sicher und seriös spielen.

Unser Casino-Guide – Wichtiges & Wissenswertes

Hier haben wir die wichtigsten Informationen zusammengefasst, die man als Echtgeld-Spieler in einem Online Casino in Deutschland beachten sollte. Zusätzlich zu allgemeinen Fakten über das Glücksspiel haben wir Ausführungen und Erklärungen bereitgestellt, die Neulingen bei einem erfolgreichen Start in einem Online Casino helfen.

Wir werden auf die folgenden Aspekte eingehen:

  • Überblick: Was ist ein Online Casino überhaupt
  • Die legalen Umstände für Spieler aus Deutschland
  • Definition eines sicheren Online Casinos
  • Wie registriert man sich und wie zahlt man ein, um spielen zu können
  • Zahlungsmethoden

Was ist ein Online Casino?

Aufgrund des hohen Stellenwerts, den Online Casinos in Deutschland inzwischen einnehmen, lohnt es sich, einen genaueren Blick darauf zu werfen, was ein Online Casino genau ausmacht. Die folgenden vier Aspekte geben einen Überblick, wobei sie sich teilweise nicht voneinander lösen lassen.

Der Casino-Betreiber

Ein Unternehmen, welches ein Online Casino betreibt, muss nicht zwangsläufig den Namen des Casinos selbst innehaben. Der tatsächliche Betreiber eines Casinos ist am unteren Ende der Webseite und im Impressum sowie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen angegeben. Dieses Unternehmen hat seinen Sitz in einem Land, welches Lizenzen für den Betrieb ausstellt, häufig in Malta, Gibraltar oder beispielsweise der Isle of Man. Um aus den EU-Ländern Malta und Gibraltar eine Lizenz zu erhalten, müssen strikte Auflagen erfüllt werden.

Dazu gehören der Nachweis der Solvenz, verschiedene Sicherheitseinrichtungen, unabhängige Prüfungen, Einhaltung des Datenschutzes, die Kooperation mit Organisationen zum verantwortungsvollen Spielen und der aktive Kampf gegen Geldwäsche. Hat ein Unternehmen eine offizielle Glücksspiellizenz erhalten, kann er seine Online Casinos damit betreiben.

Oftmals führt eine Firma mehrere Online Casinomarken, die zu einer Gruppe gehören und prinzipiell ein ähnliches Angebot aber verschiedene Märkte haben. Solche Casinos werden auch als “White Label Casino” bezeichnet.

Zusätzlich zur Lizenz ist der Betreiber auch für die Zahlungsabwicklung und den Support zuständig. Bei den White Label Casinos kann es daher sein, das der gleiche Kundenservice mehrere Casinos bedient.

Die Casino-Marke

Der eigentliche Name des Casinos ist meist unabhängig vom Namen des Betreibers. Dadurch lässt sich ein Online Casino beispielsweise leichter international vermarkten. Die Website ist das Schaufenster der Marke, das die Spiele, das Portal und den Kontakt zum Betreiber darstellt. Dort findet man sein Spielerkonto, alle notwendigen Informationen, kann seine Ein- und Auszahlungen verwalten, den Kundenservice kontaktieren und natürlich spielen.

Alle Transaktionen sowie persönliche Informationen werden über neuste Technologien und Sicherheitssysteme verschlüsselt. In der Vergangenheit musste man zur Nutzung eines Online Casinos oft ein eigenständiges Programm herunterladen, mittlerweile können aber die Spiele bei den besten Online Casinos problemlos in jedem Browser gespielt werden.

Casino Software

Die Software eines Online Casinos bietet ein sicheres und zuverlässiges Spielerlebnis. Während einige Anbieter ihre eigene Casino-Software entwickeln, gegebenenfalls mit einem Programm oder einer App zum Download, nutzen andere Anbieter das White-Label-Prinzip. Das ist quasi eine Software, die auf verschiedene Art und Weise angepasst werden kann.

Der Großteil der Betreiber aus unseren Tests vertraut auf die Plattformen der großen Software-Entwickler. Aus diesem Grund kommen Ähnlichkeiten zwischen verschiedenen Casinos zustande, die man mit wenigen Blicken auf den Websites sieht. Die Entwickler der Plattformen verfügen selbst auch oft über eigene Lizenzen. Obwohl sich die Seiten ähneln, gibt es dennoch teilweise große Unterschiede bei den Nutzungsbedingungen, dem Kundenservice sowie Bonusangebot.

Casinospiele

Die im Online Casino angebotenen Casinospiele stammen so gut wie immer von Software-Entwicklern und nicht vom Betreiber selbst. Bekannte Hersteller wie die bereits erwähnten Microgaming, NetEnt und iSoft, die Casinospiele entwickeln und dann an verschiedenste Webseiten vermieten.
Dank einer flexiblen Software können Spiele von verschiedenen Entwicklern angeboten werden. Häufig werden auch Spiele nach Vorgaben oder Wünschen eines Betreibers entwickelt.

Rechtliche Bestimmungen für Spieler in Deutschland

Die rechtliche Situation in Deutschland war mit dem Aufkommen und Wachstum von Online Casinos in den Anfangsjahren recht schwammig. Es war nicht immer eindeutig, inwieweit verschiedene Anbieter legal agieren dürfen.
Um als seriöses Online Casino anerkannt zu werden, muss das Angebot natürlich vollständig legal und rechtlich einwandfrei vonstattengehen. Das Bundesland Schleswig-Holstein ist als einziges in der Lage Lizenzen zu vergeben, da dies noch immer Sache der Länder ist und es vom Bund keine einheitliche Regelung gibt. Aktuell vergibt Schleswig-Holstein allerdings keine neuen Lizenzen.
Generell gilt aber die Lizenz eines anderes EU-Landes für den Betrieb eines Online Casinos in Deutschland. Meist stammen die Lizenzen daher aus Malta oder Gibraltar.

Können deutsche Spieler in jedem Online Casino spielen?

Im Grunde genommen, ja. Besitzt das Online Casino eine europäische Lizenz, kann man EU-weit problemlos das Angebot der Website in Anspruch nehmen, denn es gilt die Freiheit des Dienstleistungsangebots innerhalb aller EU-Mitglieder.

Gibt es Casinos mit deutschen Lizenzen?

Abgesehen von Lizenzen aus Schleswig-Holstein gibt es keine weiteren in Deutschland. Der Bund hat noch keine Regelung für die Vergabe von Lizenzen gefunden, womit sich sonst Gebühren oder Steuern einnehmen lassen würden.
Man erkennt ein in Deutschland legal agierendes Online Casino daran, ob man Echtgeld-Einzahlungen vornehmen kann. Sobald man nicht um echtes Geld spielen kann, erhält man einen entsprechenden Hinweis. Natürlich kann man auch den Kundenservice kontaktieren und nachfragen, bevor man sich registriert.

Wie werden Lizenzen in Deutschland vergeben?

Die Behörden in Schleswig-Holstein haben sehr strenge Regeln in Bezug auf die Vergabe von Lizenzen eingeführt. Der Anbieter muss nicht nur technisch äußerst sicher sein und eine faire und zuverlässige Spielumgebung anbieten. Das Angebot muss von den Behörden abgenommen werden, womit die Spieler durch die Prüfung der Spielergebnisse geschützt werden und die Ergebnisse der Analysen für die Versteuerung an das Finanzamt weitergereicht werden.
Gleichzeitig muss ein deutsches Online Casino einen Geschäftsplan vorlegen und seine Wirtschaftlichkeit beweisen.
Zusätzlich müssen sämtliche Regeln und Leitfäden zur aktiven Verhinderung von Geldwäsche nachvollziehbar befolgt werden. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Kontrolle und Verhinderung von Spielsucht. Das Bundesland hat einen ausführlichen Katalog an Maßnahmen bereitgestellt, welcher von jedem Online Casino eingehalten werden muss.
Neben diesen großen Punkten gibt es auch eine Menge weiterer kleinerer Regeln und Prüfungen, die wir jedoch aufgrund des Umfangs nicht weiter anreißen werden. Da die Lizenzen mittlerweile auch abgelaufen sind und nicht neu vergeben werden, muss an dieser Stelle kein tiefgründiger Bericht erfolgen.

Wie sieht die Zukunft für deutsche Online Casinos aus?

Aktuell ist die Zukunft der Gesetzgebung in Bezug auf Online Casinos in Deutschland noch immer sehr ungewiss. Die Bundesregierung arbeite an der Revision des Glücksspielstaatsvertrages, wogegen jedoch die Europäische Kommission, Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen Einwände haben. Es ist nicht absehbar, wann eine Einigung stattfinden könnte, denn das Thema wird nicht mit höchster Priorität bearbeitet.
Es ist vorstellbar, dass die Bundesregierung ein sehr limitierendes Gesetz auf den Weg bringt, denn Glücksspiel ist weiterhin in Deutschland etwas verpönt und die Digitalisierung der Gesellschaft geht im Vergleich zu anderen Ländern schleppend voran. Die Vorteile der vernünftigen gesetzlichen Regulierung von Online Casinos wurden daher noch nicht richtig erkannt.

Man kann hoffen, das es noch ein Umdenken geben wird und Deutschland ähnlich fortschrittlich reguliert wird wie beispielsweise Malta, damit zukünftige Lizenzen hierzulande vergeben werden können.

Wie definieren wir ein sicheres Online Casino?

Der erste wichtige Schritt für den Genuss von uneingeschränktem Spielspaß ist die Suche nach einem sicheren und zuverlässigen Anbieter, bei welchem man sich keine Sorgen um die Integrität und sein Geld machen muss.

In der folgenden Übersicht nennen wir einige Merkmale, auf die man bei der Wahl des besten Online Casinos achten sollte. Beachte bitte, dass negative Punkte nicht gleich bedeuten, das ein Casino schlecht und nicht vertrauenswürdig ist. Gibt es mehrere negative Punkte in einer Bewertung, solltest du dich vermutlich für ein anderes Online Casino entscheiden.

Glücksspiel-Lizenz

Dieses Thema ist selbstverständlich eines der wichtigsten, schließlich werden Lizenzen nur an ordnungsmäßig betriebene Casinos vergeben. Verfügt ein Anbieter über keine Lizenz, ist das ein No-Go, denn eine sichere Spielumgebung wird damit nicht gewährleistet und man kann schnell Betrug zum Opfer fallen. Die verschiedenen Aufsichtsbehörden geben vor, welche Regeln Online Casinos befolgen müssen, damit eine Lizenz erteilt wird. Diese Regeln sind sehr streng und werden ständig überprüft.

Allerdings gibt es unter den Aufsichtsbehörden auch Qualitätsunterschiede. Behörden außerhalb Europas können beispielsweise weniger strenge Sicherheitsstandards haben als jene innerhalb der EU.

Unterschiede zwischen EU- und Nicht-EU-Behörden:

  • Regulierung innerhalb der EU:
    • Regelmäßige Inspektionen
    • Eigenständige Spieler- & Geschäftskonten
  • Regulierung im EU-Ausland:
    • Keine Inspektionen notwendig
    • Freiwillige Kontotrennung

Vertrauenswürdige EU-Glücksspiel-Lizenzen werden beispielsweise von der Regierung von Gibraltar oder der Lotterie- und Glücksspielbehörde von Malta ausgestellt, sowie bis vor kurzem vom Innenministerium Schleswig-Holsteins. Die Glücksspielkommission von Großbritannien spielt ebenfalls eine große Rolle bei der Vergabe von Lizenzen, zusammen mit der Glücksspielkommission der Isle of Man.
Es gilt zu beachten, dass andere Behörden nicht zwangsläufig nur unseriöse Lizenzen vergeben, denn Curacao gehört zum Beispiel zu einem der renommiertesten Glücksspielbehörden außerhalb der EU.

Was der Unternehmenssitz in der EU mit verantwortungsvollem Spiel zu tun hat

Ein weiter wichtiger Anhaltspunkt, auf den geachtet werden sollte, ist der Unternehmenssitz des Casino-Betreibers. Hat der Betreiber seinen Sitz innerhalb der EU, kann eine rechtliche Auseinandersetzung gelöst werden. Sollte der Unternehmenssitz jedoch in Asien oder der Karibik liegen, wird es kompliziert.

Das Online Casino sollte die Rechten und das Wohlsein der Spieler aktiv schützen, indem er Spielsucht bekämpft und verantwortungsvolles Spielen bewirbt. Dafür kann der Betreiber mit verschiedenen Schutzorganisationen zusammenarbeiten, darunter GamCare, Gambler’s Anonymous, UN Global Compact, IGC oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Verschlüsselungstechnologien

Verschlüsselung gehört zu einem Sicherheitsstandard im Internet, ohne welchen so gut wie keine Transaktion abgeschlossen werden sollte. Eine Website kann verschiedene Zertifikate erhalten, die die Verschlüsselungstechnologien ausweisen und verifizieren.
Verfügt ein Online Casino über kein solches Zertifikat, sollte man unbedingt die Finger davon lassen und keine finanziellen Informationen übermitteln. Auch der Zufallsgenerator und die Spiele des Anbieters werden über verschiedene unabhängige Organisationen geprüft und ausgezeichnet.
Alle Spielergebnisse und die durchschnittlichen Auszahlungsraten werden monatlich geprüft, ausgewertet und veröffentlicht. Der Zahlungsverkehr sollte mindestens mit 128 Bit verschlüsselt werden und durch bekannte Sicherheitsfirmen wie Norton, McAfee, TRUSTe oder dem TÜV ausgezeichnet werden. Dadurch wird gleichzeitig die Sicherheit der gesamten IT-Infrastruktur bestätigt.

Gut:

  • verschlüsselte Datenübertragung
  • Sichere Einzahlungen
  • Schutz vor Betrugsversuchen

Schlecht:

  • ungesicherte Verbindungen
  • Keine ausgezeichneten Zahlungssysteme
  • Keine zusätzliche IT-Sicherheit

Wie beginnt man, im Online Casino um echtes Geld zu spielen?

Es braucht nicht viel, damit man im Online Casino Echtgeld-Einsätze platzieren und Gewinne abstauben kann. In jedem guten Online Casino erfolgt die Anmeldung und Einzahlung ganz einfach und unkompliziert. Es gibt zahlreiche Hilfeseiten und einen Kundenservice, der für den Fall der Fälle zur Verfügung steht.

Wähle ein Casino

Der erste Schritt ist sicherlich auch einer der wichtigsten: das richtige Online Casino wählen. Man sollte darauf achten, einen vertrauenswürdigen Anbieter zu wählen, welcher über die richtigen Lizenzen und Sicherheitseinrichtungen verfügt. Dank unserer Liste der besten Casinos im Internet, wird die Suche besonders leicht gemacht!

Registrieren

Es ist kostenfrei ein Benutzerkonto zu erstellen und sollte keine fünf Minuten dauern. Neben einem Nutzernamen und Passwort muss man auch ein paar persönliche Informationen angeben, darunter den Namen, Geburtsdatum und Adresse. Diese Daten sind wichtig und müssen korrekt sein, da es sonst später zu Problemen bei den Auszahlungen von Gewinnen kommen kann. Ihr werdet immer gebeten eure Angaben zu bestätigen. Dafür müssen in der Regel Kopien eines Lichtbildausweises sowie ein Adressnachweis eingesendet werden.

Eine Einzahlung vornehmen

Das Einzahlen in einem Online Casino muss ebenfalls leicht sein, nicht nur bei der ersten Einzahlung, sondern auch bei allen folgenden. Zunächst muss man sich entscheiden, welche der vielen verfügbaren Zahlungsmethoden am besten geeignet ist – das ist abhängig von der persönlichen Präferenz. Eine Gebühr sollte für eine Einzahlung nicht anfallen, jedoch kann es einen Mindestbetrag geben, der meist zwischen 10€ und 20€ liegt.

Bei jedem Online Casino muss man sich zunächst entscheiden, ob der Willkommensbonus genutzt wird oder lieber nicht. Ihr habt bei jedem guten Anbieter die Wahl diesen abzuwählen. Allerdings kann es vorkommen, dass der Bonus direkt automatisch gutgeschrieben wird und ihr euch zunächst beim Kundenservice melden müsst, um diesen zu deaktivieren.

Zahlungsmethoden in Online Casinos

Damit in einem Online Casino um Echtgeld gespielt werden kann, muss es natürlich die Möglichkeit zur Ein- und Auszahlung geben. Die angebotenen Zahlungsmethoden sollten leicht zu nutzen sein und alle Spieler ansprechen – je größer die Auswahl an Zahlungsmethoden, desto besser. Alle Transaktionen sollten schnell und vor allem kostenfrei abgeschlossen werden. Bearbeitungszeiten von mehreren Werktagen nach der Geldwäscheprüfung sind heutzutage einfach nicht mehr zeitgemäß. Bei der allerersten Auszahlung müsst ihr allerdings auch bei den besten Casinos mit ein wenig mehr Wartezeit rechnen.

Einzahlungsmethoden mit Auszahlungsoption:

Einzahlungsmethoden ohne Auszahlungsoption:

Als Auszahlungsmethode kann man auch weiterhin den Scheck zählen, der von einigen Online Casino angeboten wird. Einzahlungen sind damit aber nicht möglich. Außerdem dauert diese Auszahlung am längsten, da der Scheck per Post gesendet wird und dann bei der Bank eingereicht werden muss, wobei zusätzliche Gebühren entstehen.

Sollte die Einzahlung über eine Zahlungsmethode erfolgt sein, über welche keine Auszahlung möglich ist und die zur Verfügung stehenden Methoden nicht ansprechend sind, kann man auch einfach eine weitere Einzahlung in Höhe des Mindestbetrages vornehmen, beispielsweise über PayPal, und anschließend direkt darüber das Guthaben auszahlen lassen.

Häufig gestellte Fragen – Beste Online Casinos

Zuletzt aktualisiert: